Zielgruppe

 

Alle Altersgruppen (siehe aber auch Altersgrenzen).

 

Altersgrenzen

 

Jugendliche, die das 12. Lebensjahr vollendet und das 17. Lebens­jahr nicht überschritten haben, können als Jungschützen in die Bruderschaft aufgenom­men werden. Auf Antrag können mit Zustimmung der Erlaubnisbehörde Jugendliche ab dem 11. Lebensjahr am Schießsport teilnehmen.

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen